Gästebuch

Hallo liebe Gäste,

 

Wenn Ihnen meine Sportgedichte gefallen haben,

würde ich mich über ein paar Zeilen im Gästebuch freuen.

Haben Sie Wünsche, etwas über eine bestimmte Sportart

zu lesen, lassen Sie's mich wissen, vielleicht wird ein

neues schönes Gedicht entstehen. 

 

Bis dann,

 

Ihr Norbert Röhrich

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Sibille (Sonntag, 19. Mai 2019 14:36)

    Hallöchen,
    ich bin begeistert. Auf der Suche nach einem Sketch oder Gedicht für unser Treffen traf ich auf diese Seite.
    Ja gut ein passendes Gedicht hab ich natürlich nicht.
    Aber die Anregung war da und denke ich mir was für die Kanu Frauen aus... wunderbar
    Danke

  • Johannes Kautzsch (Montag, 06. Mai 2019 21:43)

    Danke Herr Röhrich für die Inspiration! Unsere Seniorensportgruppe möchte für die langjährige und nun ausscheidende Vorturnerin ein paar lustige Dankesworte verfassen und da kommen Ihre Verse genau zu pass

  • Irmela Srtracke (Donnerstag, 04. April 2019 16:54)

    Vielen Dank! Anlässlich des 8ten Geburtstags unserer MRS.Sporty Stelle war ich gebeten worden... es wird sicher lustig

  • Schütz (Montag, 18. März 2019 18:06)

    Lieber Herr Röhrich,

    mit Freude lesen wir Ihre wunderbaren Gedichte!

    Herzliche Grüße von Familie Schütz

  • Maria (Freitag, 16. März 2018 13:24)

    Sind super Gedichte... Aber ich war auf der suche nach einem Gedicht über Football bzw. Eher Frauenfootball
    Vllt. Fällt ihnen da ja auch sowas ein wie bein Fußball

  • Christine (Mittwoch, 14. Februar 2018 18:18)

    Lieber Herr Röhrig,
    schade, dass wir erst über den kleinen Unfall heute auf Ihre Webseite mit den herrlichen Gedichten aufmerksam geworden sind. Ich habe den link gleich an meine (ehemaligen) Tennisfreunde weitergeleitet, die sicher auch die Golf- und Angelgedichte interessieren. Ich selber habe 50 Jahre lang Tennis gespielt.

  • Simons (Donnerstag, 16. November 2017 16:23)

    Lieber Herr Röhrig, vielen Dank für die meist lustige Inspiration. B. Simons

  • Jakob S. (Sonntag, 20. August 2017 14:21)

    Hallo Norbert,
    viele Grüße aus dem Haus am Park,
    Deine Gedichte sind echt stark.

  • Cornelia Bloss (Donnerstag, 29. Juni 2017 07:06)

    Guten Morgen Herr Röhrig,
    Ihr Sohn Stephan hat mir von ihrer Seite erzählt und ich habe jetzt einmal in Ihrer vielseitigen Sammlung gestöbert..ich habe mich köstlich amüsiert u d gut unterhalten...wie treffend und lebensnah. Mein Mann ist leidenschaftlicher Bogenschütze und ich könnte mir vorstellen dass Sie auch zu diesem etwas ausgefalleneren Sport ein Gedicht haben.
    Sonnige RegenGrüsse aus dem MoselSeitenTal
    Cornelia Bloss

  • Högel Elisabeth (Dienstag, 27. Juni 2017 20:32)

    Lieber Herr Röhrich, sie haben einen wundervollen Humor. Ich hatte sehr viel Spaß. Vielen Dank auch für ihren Sohn Stefan, er ist so humorvoll wie sie. LG Elisabeth Högel

  • Alex (Freitag, 24. März 2017 20:55)

    Hallo, sehr tolle Gedichte, haben mir gefallen :)
    Liebe Grüße aus Österreich!
    - Alex

  • Petra Schreiner (Dienstag, 14. März 2017 09:54)

    Hallo Norbert,
    ich habe mit Vergnügen schmunzelnd in Ihren Gedichten gelesen und geschmökert. Vielen Dank, hat echt Spaß gemacht.
    VG Petra

  • Timo (Samstag, 05. November 2016 08:00)

    Die Gedichte einfach fein machen Menschen glücklich so sollst sein. Danke schön für die schönen Gedichte.
    Als kleine Anregung TRX könnte sich auch spaßig anhören (-;

  • Rolf aus Hamburg (Sonntag, 28. August 2016 17:58)

    Hallo Norbert,
    Gerade tobt draußen ein Gewitter. Für uns ein willkommener Anlass, wieder in Deinen Sportgedichten zu lesen. Wir stöbern regelmäßig in Deiner Sammlung und empfinden sie weiter treffend, geistreich
    und informativ. Und das schon seit vielen Jahren. Meine Kommentare vom 12.08.2011 - Rolf aus Oldenburg, und vom 08.09.2011 - Rolfus aus Hamburg werden weiter voll bestätigt.
    Wir hoffen auf viel Neues von Dir und bleiben Deine Fans - auch wenn wir uns nur sehr selten melden.
    Gruß Rolf

  • Hans (Dienstag, 23. August 2016 12:41)

    Hallo Norbert. Durch Zufall bin ich auf deine Seite gestoßen. Habe mir deine Gedichte zum Thema Fußball durchgelesen. Sie sind wirklich gelungen. Werde mir bei Gelegenheit noch andere Sportarten
    anschauen. Gute Arbeit!!

  • Marco D. (Mittwoch, 10. August 2016 09:14)

    Wirklich eine tolle Seite Herr Röhrich. Wenn ich mal trübe Laune habe, hilft sie mir wieder zu schmunzeln. Danke dafür.

  • Wolfgang Foerster (Montag, 18. Juli 2016 10:38)

    Mit großer Freude habe ich durch Ihre Gedichte geblättert, so fröhlich und heiter mit einem Augenzwinkern, das ist Balsam für die Seele in unseren unruhigen Zeiten.
    Und einen Wunsch für eine Sportart hätte ich tatsächlich: Das Wandern in den Alpen. Nicht das Bergsteigen am steilen Seil (obwohl das sicher auch lustig wäre), sondern das "Kraxeln" über Stock und
    Stein, zwischen Hochalmen mit den tierischen Tretminen, Bergbächen, na - Sie wissen schon. ;-)
    Ganz herzliche Grüße, Wolfgang Foerster

  • Klaus Ahlers (Montag, 25. April 2016 17:30)

    Hallo Norbert,
    habe Deine Gedichte gefunden, gelesen,noch nicht alle,aber muß schon sagen toll geschrieben.mach weiter so.

  • Julia Zimmer (Sonntag, 06. Dezember 2015 21:30)

    Ho Ho Ho
    Vielen Dank für das ausgesprochen nette Handballgedicht!
    Schöne besinnliche Vorweihnachtszeit

  • Nina Hochreiter (Mittwoch, 30. September 2015 11:35)

    Sehr geehrter Herr Röhrich,
    vielen Dank für Ihre Gedichte, die wirklich unterhaltsam und toll geschrieben sind! Sie haben damit sehr viele Golfer und Golferinnen auf unsererer Homepage www.golfinfo.at unterhalten!

    Herzliche Grüße aus Österreich

  • Dieter Holtkamp (Donnerstag, 17. September 2015 11:10)

    Mit leichtem Schmunzeln bis lautem Lachen habe ich einige Ihrer Gedichte gelesen. Insbesondere das Tennis-gedicht das verregnete Punktspiel hat für mich einen hohen Wiedererkennungswert!

  • Marianne Pfeffer (Mittwoch, 16. September 2015 23:38)

    Gern will auch ich das Reimen wagen, dem Dichter, Herrn Röhrich, Dank zu sagen:
    unsportlich bin ich zwar, alt und dick,doch freu ich mich an dem Geschick
    des Dichters dieser Sportgedichte! Ein Lächeln ziert nun mein Gesichte,
    denn morgen im Seniorenkreise les vor ich etliche ganz weise,
    bevor wir gehn zum Stuhlkreis drüben, wo wir zusammen Sitztänze üben.

  • Hans Bruchhausen (Samstag, 29. August 2015 11:36)

    Hallo Herr Röhrich!
    Mit Vergnügen habe ich einen Teil IhrerGedichte gelesen.Ich sozusagen ein Kollege.Meien Gedichte sind in unserer Rheinisch Bergischen Mundart, genauer in Lötzenkircher Platt.Ihre Philosofie "Kurz und
    kapp" ist auch in meinen Gedichten angesagt. Es sind bei mir bisher 800 Stück in 5 Gedichtbänden. Wenn Sie meinen Namen ins Internet geben, so erhalten Sie eine Menge Infos.
    Vell Jrööß un bes dann
    Hans Bruchhausen

  • Walter A. Nitsche (Mittwoch, 05. August 2015 19:02)

    Lieber Poet,
    Zum Golfen hast Du ja viel zu sagen
    weil Dich dieselben Sorgen plagen.
    Du weißt, das Golfen ist so wichtig, da ist was and`res Null und nichtig.
    Zu jedem andern Sport mitnichten
    kannst Du natürlich auch berichten.
    von Helden- und von andern Taten
    und jedem auch ein wenig raten.
    Dabei ist immer was zum Schmunzeln,
    vergisst man doch die eignen Runzeln.
    Ich danke Dir für diesen Spaß - nicht nur alleene - viel Freude dran hat auch Marlene.
    Zum Wohl
    Walter

  • Walter A. Nitsche (Montag, 03. August 2015 20:33)

    Lieber Norbert,
    Zum Golfen hast Du viel zu sagen
    weil Dich dieselben Sorgen plagen.
    Du weißt, das Golfen ist so wichtig,
    da ist all`s andere Null und nichtig.

    Zu jedem anderen Sport mitnichten
    kannst Du natürlich auch berichten
    von Helden- und von andern Taten
    und jedem auch ein wenig raten.

    Dabei ist immer was zum Schmunzeln,
    vergisst man doch die eignen Runzeln.
    Ich danke Dir für diesen Spaß - nicht nur allene - Viel Freude dran hat auch Marlene.

    Zum Wohl
    Walter

  • Stefan Röhrich (Samstag, 18. Juli 2015 10:01)

    Hallo Vater, herzlichen Glückwunsch zu über 100.000 Clicks. Schade, dass der Zähler wieder von vorne anfängt. Herzliche Grüße Stefan

  • Emma A. (Donnerstag, 16. Juli 2015 16:15)

    eine echt feine und tolle Sache

  • Werner Went (ehemals Agfa-Mitarbeiter) (Donnerstag, 04. Juni 2015 19:57)

    Warum noch über`m Golfplatz hecheln,
    ab jetzt genieß ich das Spiel mit einem Lächeln.
    Pfeif auf Handicap und Sportgericht,
    les lieber von N.R. noch `n
    Sportgedicht
    Lieber Herr Röhrich, schön,dass wir uns getroffen haben und Sie mir das Vergnügen Ihrer Sportgedichte vermittelt haben.
    Alles Gute und beste Grüße
    Ihr Werner Went

  • Anne-Marie Mittelhäuser (Mittwoch, 27. Mai 2015 12:28)

    Hallo Herr Röhrich,
    Wir haben Ihr Golfgedicht auf der ersten Seite der Speisekarte eines Golfclubs entdeckt und uns köstlich amüsiert. Man erkennt sich und sein Spiel sofort wieder, ganz toll!!! Machen Sie weiter so.
    Auch die "Golf-Hindernisse" und der "lächelnde See" sind einfach nur herrlich

  • ES (Mittwoch, 01. April 2015 22:33)

    Sehr geehrter Herr Röhrich,Ihr Gästebuch hat in diesem Jahr noch keinen neuen Eintrag, schade, aber die über 80.000 Aufrufe Ihrer Sportgedichte
    sprechen für sich. Ich freue mich immer wieder, dass ich bei verschiedenen Gelegenheiten auf Ihre lustig formulierten Gedichte zurückgreifen kann. Vielen Dank dafür und weiterhin alles Gute!

  • Stefan Röhrich (Donnerstag, 29. Januar 2015 23:51)

    Hallo Vater,

    herzlichen Glückwunsch zu 70000 Clicks. Ich wollte eigentlich die glatte Zahl treffen aber da war sie schon wieder vorbei. Mach weiter an dieser großartigen Seite!!!


    Stefan

  • Sonja (Dienstag, 16. Dezember 2014 21:03)

    Herrlich - Eugen Roth der 2.
    Danke

  • Anja Krau (Dienstag, 09. Dezember 2014 15:35)

    Hallo Herr Röhrich,
    Ihre Gedichte sind wirklich super!! Wir sind selbst eine Handballerfamilie und haben uns sehr über ihr Handballgedicht gefreut. Einfach wunderschön, hervorragend, ehrlich,...
    Liebe Grüße
    Anja Kraus

  • Hans-Peter Melchers (Donnerstag, 23. Oktober 2014 19:35)

    Hans-Peter Melchers
    (Donnerstag, 23.Okt.14)
    Hallo Herr Röhrich,
    sehr schön, wie sie in dem Gedicht über das "Spiel der Spiele" um einen harmonischen Gleichklang einer bzw. mehrerer Silben bei unterschiedlichem Anlaut bemüht sind.
    Vielen Dank auch für die Zustimmung zur Veröffentlichung in unserer Festschrift zum 30. Veteranen-Turnier unsere Schule.

  • Gerburg Schmidt (Montag, 06. Oktober 2014 18:47)

    Ich habe verzweifelt nach einem Spruch oder Gedicht zum Geburtstag eines Golfers gesucht- nur wenig Barauchbares gefunden! Bis ich auf Ihre Seiten gestoßen bin! Ganz super! Beneidenswert, so was zu
    können!Herzlichen Dank!

  • Franz schwarzenböck (Mittwoch, 09. Juli 2014 14:41)

    Sehr nettes gedicht zum volleyball, danke für die freigabe für unsere festschrift 40 jahre sv zamdorf
    Viele grüße aus münchen

  • Irene Kotula ( Ludwig ) (Mittwoch, 30. April 2014 20:16)

    Ich möchte nur liebe Grüße senden.
    Habe August 1969 meine Lehre in Ihrem Haus gemacht.
    Denke gerne an Sie zurück.
    Ich hatte einen tollen Chef !
    Alles Gute Irene

  • Annerose Haug (Dienstag, 08. April 2014 11:37)

    Hallo Herr Norbert Röhrich,
    Da ich für unseren Tennisclub schon seid ein paar Jahren eine Vereinszeitung mache bin ich auch immer auf der Suche nach eine unterhaltsame Abwechslung d.h. etwas zum schmunzeln. Ich habe mit Ihrer
    Erlaubnis das Gedicht "Abgezogen" verwendet.
    Vielen Dank und Liebe Grüße
    Annerose Haug TC Faurndau

  • Frank U. (Donnerstag, 06. März 2014 18:51)

    Hallo mein lieber Norbert,
    wir haben uns heute auf der Rund kennen gelernt.

    Hier ein kleinen Reim für dich:
    Drei Bälle verloren
    Und oftmals drei Putts,
    Dem Spiel abgeschworen:
    So geh’ ich vom Platz.

    Doch denke ich weiter,
    Mal her und mal hin,
    So bleib’ ich stets heiter,
    Weil gern ich hier bin.

    Seh’ vor mir die Landschaft,
    Loch 19 - das Bier,
    Meist nette Gesellschaft –
    Das gönne ich mir.

    Oh glücklicher Golfer,
    Was immer gescheh’n,
    Es sei, wie es wolle,
    Es ist doch so schön!

    Liebe Grüße und bis bald Frank

  • Tatjana W. (Samstag, 01. März 2014 11:59)

    Herzlichen Dank für Ihr Gedicht über Frauengymnastik! Es passt zu unserem Damenturnverein fantastisch und ich konnte es sehr gut für eine Gymnastik-Kollegin gebrauchen!

  • Erich Mahr (Montag, 24. Februar 2014 22:29)

    Ein Gedicht über Vereinsobmänner.

    Das wäre auch noch eine Gschicht, ein Wandergedicht.

  • Ingrid und Andi Anand (Sonntag, 05. Januar 2014 17:36)

    Vielleicht ein Gedicht über Carroms Board Spiel oder aber Damen Fussball WM Spiele.

  • Dr. R. D. Anand (Samstag, 16. November 2013 14:55)

    Hallo Norbert,
    Nordik Walking mit Modern Talking der Frauen finde ich sehr lustig.
    Schöne Grüße auch an Lore von Ingrid und Andi, die Anands

  • Elfi (Dienstag, 12. November 2013 09:39)

    Lieber Norbert!
    Bridge ist eine feine Sache und wenn es in diese Zeilen
    gefaßt ist...toll!
    LG Elfi

  • Ulla Fischer (Samstag, 26. Oktober 2013 16:41)

    Lieber Herr Röhrich,
    spät, aber nicht zu spät haben wir Dank Ihrer Frau auch diese tolle Seite gefunden. Wir vermissen noch das Segeln, das Wandern und das Tauchen...
    Besonders nett fanden wir den Komentar Ihres Enkels. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen - bis in Kürze - Ihre Fischers

  • Michaela Lenferding (Mittwoch, 12. Juni 2013 22:32)

    Einfach genial! Ich habe für die 40-Jahr-Feier unseres Vereins nachnetten Reimen für meine Rede gesucht. Gefunden habe ich hier tatsächlich für jede Sportart etwas absolut zutreffendes. Vielen Dank
    dafür!

  • Wilfried Heider (Donnerstag, 16. Mai 2013 16:14)

    Lieber Norbert
    Marijke und ich haben gerade einige deiner tollen Gedichte gelesen. Wir waren echt begeistert.
    Nicht nur beim Golf bist bist du ein prima Kamerad und beeindruckende Persoenlichkeit.
    Danke, dass du diese Gedichte mit mir und allen teilst.

  • Iris (Dienstag, 05. März 2013 19:44)

    Hallo Herr Röhrich,

    wunderbar finde ich Ihre Gedichte! Ich werde mir gleich eines für unsere Frauengymnastik (und 1 Mann!) ausleihen.

    Herrzlichen Dank

    Schönen Gruß

    Iris

  • Heike (Mittwoch, 30. Januar 2013 08:19)

    Ich bin auf der Suche nach neuen Volleyball-Spielern und werde ein paar Zeilen aus Ihrem Gedicht - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - nutzen, um die Werbetrommel anzukurbeln und um möglichst viele zu
    erreichen. Es ist wirklich sehr, sehr schön geschrieben und trifft genau auf den Punkt. Ganz toll, bitte weiter so!

  • anja (Samstag, 05. Januar 2013 16:19)

    Hallo Opi!
    Ich bin so stolz auf dich und liebe deine Gedichte!
    Ich habe dich sehr lieb!